Herzlich Willkommen

Weilermeisterschaft 2017

Die Weilermeisterschaft 2017 war ein voller Erfolg. Es sind wesentlich mehr Gruppen als im Vorjahr beteiligt gewesen.

Über eine aktivere Bewerbung mit dem Hinweis, dass jeder Weiler auch mehr als eine Gruppe stellen darf, waren heuer 14 Gruppen gemeldet. Leider musste am Vortag noch eine Gruppe absagen und so waren es schlussendlich 13 Mannschaften die angetreten sind. Besonders erfreulich, dass auch unser Bürgermeister Gerhard Obermüller sowie Gemeindevorstand Maria Braito mitgespielt haben. Ebenso erfreulich die Newcomer Gruppe Kirchdorf mit vier Mädels.

Auf Grund der vielen Wettbewerbsmannschaften wurden in zwei Gruppen die Vorrunden ausgetragen. Das Finale wurde dann in Kreuzspielen ausgepielt. Gewonnen hat die Meisterschaft die Mannschaft Wohlmuting die sich in einem knappen Finale vor dem Weiler Hinterberg durchgesetzt hat. Die Gruppe Wald hat sich souverän vor Moosen den dritten Platz gesichert. Die restlichen Reihungen wurden auf Grund der unterschiedlichen Gruppenanzahl - und damit mit unterschiedlicher Spielrundenanzahl - nur in der jeweiligen Gruppe festgelegt. 

Die Mannschaft Wald als Sieger des Vorjahres musste so den Wanderpokal an den neuen Sieger Wohlmuting übergeben. Einige Impressionen sind hier ersichtlich, alle weiteren Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

... mitten im Spiel

alle Mannschaften des Wettbewerbes

 

der Wanderpokal wird weitergereicht

 

unsere neue Damenmannschaft aus Kirchdorf

Die Sieger der Weilermeisterschaft 2017

1. Wohlmuting Otto Mols, Thoma Daxauer, Georg Lechner, Ernst Daxauer
2. Hinterberg Silvia Sevignani, Maria Fuchs, Wolfgang Schneider, Edi Wimmer
3. Wald Josef Guggenbichler, Stefan Mariacher, Johann Resinger, Peter Lusser
4. Moosen Johann Kalkschmid, Johann Brandtner, Engelbert Köck, Bubi Jöchl

Ergebnis Vorrunde Blau

1. Hinterberg Silvia Sevignani, Maria Fuchs, Wolfgang Schneider, Edi Wimmer
2. Moosen Johann Kalkschmid, Johann Brandtner, Engelbert Köck, Bubi Jöchl
3. Erpfendorf II Werner Hechenberger, Walter Trixl, Stefan Hofer, Alois Hirzinger
4. Jageregg Franz Schatzberger, Mich Astl, Kasper Ebser, Gerhard Obermüller
5. Litzelfelden Maria Braito, Monika Keuschnigg, Hansjörg Holzknecht, Hermann Resinger
6. Erpfendorf III Nadine Köck, Andrea Oberleitner, Wolfgang Loidl, Gerhard Hanser
7. Kirchdorf Alexandra Auer, Elke Melmer, Stefanie Huter, Felicitas Widmann

 Ergebnis Vorrunde Rot

1. Wohlmuting Otto Mols, Thoma Daxauer, Georg Lechner, Ernst Daxauer
2. Wald Josef Guggenbichler, Stefan Mariacher, Johann Resinger, Peter Lusser
3. Wenig Sigi Bergmann, Franz Nitz, Ferdl Zmugg, Andi Werlberger
4. Erpfendorf I Jasmin Masters, Edi Schreder jun., Wolfgang Pardeller, Edi Schreder sen.
5. Gasteig Moidi Fuchs, Christiane Larcher, Anton Harasser, Eberhard Berger
6. Innerwald Gabi Hechenbichler, Georg Hechenbichler, Hermann Schweinester, Wolfgang Schweinester

Wir gratulieren zur tollen Leistung, dem fairen Spiel und dem coolen Spaß!

Stock Heil!