Guter Boden in Oberndorf für den ESV Erpfendorf

Das Gedächtnispreiseisschießen in Oberndorf war sowohl für die Damen als auch für die Herren sehr erfolgreich.

Bei den Damen ist eine Mannschaft in der Besetzung Resi Wörgötter, Susanna Schreder, Angela Riegler und Sigi Inwinkl angetreten. Unsere Damen erkämpften sich den hervorragenden 2. Platz und mussten sich nur den Damen des EC Reith b. Kitzbühel geschlagen geben.

Bei den Herren sind zwei Mannschaften angetreten. Während die Mannschaft rund um Michael Nothegger gemeinsam mit Hermann Resinger, Horst Müller und Toni Inwinkl in der Vorrunde bereits ausgeschieden sind holte sich die Mannschaft mit Fabian Bromberger, Adrian Lechner, Johann Resinger und Otto Mols souverän des Sieg vor der Mannschaft Fieberbrunn II.

  Ergebnis Damen Ergebnis Herren

Impressionen

       

 

© 2020 ESV Erpfendorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.