Saisonabschlussfeier

Statt eines Ausfluges haben wir uns heuer in der Stocksporthalle getroffen und haben hier einen gemeinsamen lustigen Tag verbracht.

Treffpunkt war am Nachmittag, wo schon ein selbstgemachter Kuchen auf uns wartete laughing. Nach einer kurzen Ansprache des Obmanns mit dem Dank an alle Mitglieder für ihre sportlichen Leistungen und der Mitarbeit im Verein wurde zunächst die neue überarbeitete Homepage vorgeführt.

Danach ging es in die Hauptveranstaltung: ein Spiel mit Holzstöcken deren Sohlen so wie die Pinzgauer Stöcke ausgestattet wurden. Die Regeln entsprachen dem winterlichen Moarn. Es spielten also 2 zufällig ausgeloste Mannschaften zu je 11 Spielerinnen und Spieler. Ausgehend von der mittleren Bahn stand die ganze Halle zur Verfügung incl. der Bande. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel bei dem eine Mannschaft mal ganz weit vorne lag und zum Schluss mit Ach und Krach den Sieg holen konnte.

Im Anschluss gab es ein herrliches Buffet das dann seinen gemütlichen Ausklang fand. Dabei stand nach wie vor der Sport im Vordergrund - die meisten ließen es sich nicht nehmen und spielten nach dem Essen weiter. Es war eine richtig gut gelungene Veranstaltung.

© 2019 ESV Erpfendorf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen